Im Rahmen eines Projektes der Barbarossa-Mittelschule stellten die Schüler/innen der Soziales-Gruppe 8ab unter  fachkundiger Anleitung von Frau Schieszl (Fachoberlehrerin) verschiedene Gourmet-Essige und –salze her.

Diese Produkte wurden liebevoll verpackt, dekoriert und am Elternsprechtag verkauft. Spontan entstand bei den Jugendlichen die Idee, den Erlös der Aktion dem Martinsladen inform einer Lebensmittelspende zukommen zu lassen.

Das Ergebnis: Strahlende Gesichter im Martinsladen!

Text/Bild: Barbarossa-Mittelschule Erlenbach

Ein Herz für Mitmenschen