Schülerinnen und Schüler der 5. – 9. Jahrgangsstufe der Barbarossa-Mittelschule besuchen am Freitag, den 06.02.2015 die Eislaufbahn in Aschaffenburg. Gegen 13.00 Uhr werden alle, hoffentlich ohne Blessuren, wieder an der Schule zurückerwartet.

Am Donnerstag, den 12.02.2015, findet das jährliche Fußballturnier der Schule statt. Alle Klassen stellen Fußballer und Fußballerinnen in Teams auf. Zwei Jahrgangsstufen spielen dann gegeneinander um den Sieg. Die 5. Jgst. gegen die 6. Jgst., die 7. Jgst. gegen die 8. Jgst. usw.

Gerade auch die jüngeren Spieler sind von diesem Turnier begeistert. Es werden dann anschließend aus sechs Jahrgangsstufen drei Sieger ermittelt.

Am darauffolgenden Freitag findet die große gemeinsame Ehrung der Sieger mit Verleihung der Preise und Urkunden in der Aula statt.

Für das leibliche Wohl sorgen in den Pausen Frau Konrektorin Simone Teufel mit Schülerinnen und Schüler der 8a und der Praxisklasse.

Auch im letzten Jahr war dies ein großes Event mit Spaßfaktor.

Organisiert wird das gesamte Fußballturnier von den Schülersprechern Zeynep Kan (10aM), Gürkan Kalay (10aM) sowie von Kürsat Kurt (10aM), die sich im Vorfeld mächtig ins Zeug gelegt haben.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Raiffeisen-Volksbank Miltenberg eG sowie die Sparkasse Miltenberg-Obernburg für die großzügigen Geldspenden, die wir gerne an die Turniersieger überreichen werden. Wir freuen uns sehr darüber.

Besuch der Eislaufbahn und anstehendes Fußballturnier