Am 24.01.2018 haben die Klassen 8a und 8b die Berufsfachschule für Altenpflege in Erlenbach besucht. Als erstes wurde uns die Berufe in der Altenpflege von den dortigen Schülern vorgestellt. Anschließend wurden wir in Kleingruppen aufgeteilt. In diesen Gruppen haben wir verschiedene Stationen besucht, die großen Spaß gemacht haben. Beispielsweise haben wir an der Wahrnehmungsstation visuelle und geschmackliche Reize erhalten, die wir erkennen mussten. Den medizinischen Aspekt des Berufs lernten wir kennen, indem wir unser Blutdruck und Blutzucker gemessen haben. An einigen Stationen konnten wir durch Selbstversuche erfahren, wie es sich anfühlt, alt zu sein, z. B. durften wir auf Rollstühlen fahren und einen Blindenparcours ausprobieren – das war echt krass!

Und zum Schluss gab es leckeres Essen 🙂

Wir haben daraus gelernt, dass Altenpflege nicht nur Pflege ist, sondern noch vieles mehr dazu gehört. Wir möchten uns auch nochmal herzlich bedanken an die Organisatoren an der Altenpflegeschule!

Sila Sahin und Gülsu Yüksel, Klasse 8a

Besuch bei der Berufsschule Altenpflege mit der 8 a und 8 b