Am 22.01.2020 an einem Mittwoch trafen sich 22 Schüler aus dem Landkreis und ihre Begleiter (Lehrer) in der Konrad Wiegand Grund- und Mittelschule in Klingenberg zum Aktionstag Schulsanitätsdienst. Aus unserer Schule nahmen drei Schülerinnen und Schüler aus dem Schulsanitätsdienst teil, um die ein- oder andere Erste-Hilfe Maßnahmen wieder aufzufrischen.

Im ersten Workshop besprachen wir, wie man richtig mit Verbänden umgeht und seine Hände richtig zu desinfizierten.

Danach war eine Pause angesagt wo man für uns Pizza Brötchen vorbereitet hatte.

Im zweiten Workshop hat uns ein Mitarbeiter vom Roten Kreuz gezeigt, wie man realistische Wunden schminkt, z.B. Schnittwunden, blaue Flecken usw.

Im dritten Workshop wurde uns gezeigt wie man bei Notfällen reagieren soll und was man tun sollte, wenn man sich in so einer Situation befindet. Wir haben auch geübt wie man die Herzmassage und die Mund zu Mund Beatmung richtig macht. 

Der Tag gefiel uns sehr und zum Schluss bekamen wir sogar Anhänger in dem ein CPR Face Shield drin ist.

Aktionstag Schulsanitätsdienst in Klingenberg