Auch in diesem Jahr fand die Aktion "Saubere Flur" in unserem Landkreis statt.

Bereits am Freitag, den 04. April 2014, machten sich die Schüler der Barbarossa Mittelschule auf den Weg, um das Gebiet rund um ihre Schule vom Abfall zu reinigen. 

Ausgerüstet mit Handschuhen und Mülltüten sammelten sie am Wegesrand und auf den Wiesen.

Den Schülern fiel dabei vor allem die große Menge des Mülls auf und sogar ein halbes Fahrrad konnten sie aus einem Gebüsch holen. 

So konnten alle Beteiligten sowohl einen wertvollen Beitrag zur Verschönerung unseres Ortes, als auch zum bewussten Umgang mit der Natur leisten.

Nach getaner Arbeit und einer Erfrischung, die die Stadt Erlenbach freundlicherweise zur Verfügung gestellt hatte, blieb bei den Schülern vor allem der Wunsch zurück, dass sie beim nächsten Mal weniger Müll finden würden.

saubere flur

 

Aktion „Saubere Flur“